10. Dezember 2009

Ungebremstes Interesse am Auto

Es gibt Anzeichen für eine Erholung der Schweizer Automobilbranche – zumindest wenn man die Bilanz der Auto Zürich Car Show betrachtet: über 60 000 Besucher strömten in die Messehallen von Zürich-Oerlikon, an die nach Genf grösste Mehrmarkenausstellung der Schweiz. Fast so viele wie in den beiden letzten Rekordjahren.

Ungebremstes Interesse am Auto

Grossandrang: An der feierlichen Eröffnung der Auto Zürich war von Krisenstimmung nichts zu spüren.

Organisator Karl Bieri zeigte sich denn auch hocherfreut über die Bilanz seiner Veranstaltung: «Der Publikumszuspruch war enorm! Mit 60 600 Besuchern – nur ein Prozent weniger als letztes Jahr – erzielten wir trotz Wirtschafts­krise das drittbeste Ergebnis in der Geschichte der Auto Zürich. Damit liegen die Besucherzahlen über unseren Er­wartungen.»

Premieren zum Anfassen

Und nicht nur mit den Zahlen ist Bieri zufrieden: «Die durchweg positiven Rückmeldungen vieler Aussteller unterstreichen den wachsenden Optimismus in der Branche.» Dies zeige auch das rege, weit über die Region hinausgehende Medieninteresse. In der Tat hatte die 23. Auto Zürich Car Show einiges zu bieten: 26 Schweizer Neuwagenpremieren sowie eine Gesamtschau des nationalen Automobilmarktes waren zu sehen. Dazu unzählige Neuigkeiten aus den Bereichen Reifen, Schmierstoffe, Tuning und Zubehör. Im Gegensatz zu Genf hatten die Besucher freien Zugang zu fast allen Modellen und konnten die Autos ausgiebig und detailliert betrachten und darin probesitzen. «Das Verkaufs- und Beratungspersonal war dieses Jahr besonders nett», bestätigte denn auch Messebesucher Hans Frei aus Zürich gegenüber AUTO&Wirtschaft.
Abgerundet wurde die Ausstellung durch ein reich befrachtetes Eventprogramm. Zahlreiche Promis aus Business, Show und Sport beehrten die Car Show mit ihrem Besuch. Darunter Kaliber wie Formel-1-Pilot Sébastien Buemi oder Tourenwagen-Champion Alain Menu. (uhl)

www.auto-zuerich.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK