13. Juni 2019

Eröffnung des Audi e-tron experience center mit Experten aus Rennsport und Technik

Am Donnerstag, den 13. Juni, einen Tag vor der offiziellen Eröffnung des neuen Audi e-tron experience center lud Audi Schweiz zur grossen Pressekonferenz. Mit von der Partie Dieter Jermann, Brand Director Audi Schweiz Audi und Audi-Experten aus der Technik und dem Rennsport.

Eröffnung des Audi e-tron experience center mit Experten aus Rennsport und Technik
Eröffnung des Audi e-tron experience center mit Experten aus Rennsport und Technik Eröffnung des Audi e-tron experience center mit Experten aus Rennsport und Technik Eröffnung des Audi e-tron experience center mit Experten aus Rennsport und Technik

Noch vor dem offiziellen Grand Opening des neuen Audi e-tron experience center am Utoquai in Zürich, eröffnete Dieter Jermann, Brand Director Audi Schweiz zusammen mit Peter Schmid, Head of Audi e-tron experienc center,  Martin Sorge, Audi e-tron Motorenentwicklung Audi AG, Dieter Gass, Leiter Audi Motorsport und Daniel Abt den neuen Hotspot für Elektromobilität an bester Lage in Zürich.

 

Moderiert wurde die Eröffnungskonferenz von Sven Epiney, der die beteiligten Experten rund um das Thema Elektromobilität interviewte. Dabei gab Dieter Jermann auch einen Ausblick auf die elektrische Zukunft von Audi. So soll der erste vollelektrische SUV von Audi, der audi e-tron, noch in diesem Jahr bald Zuwachs bekommen durch die Markteinführung von drei weiteren Plug-in-Hybrid Modellen. Der Q5 55 TFSI e quattro, als erster Vertreter der neuen Plug-in Modelle, ist sportlich und effizient durch einen TFSI-Motor und eine starke E-Maschine. Dabei steht fest, Audi meint es ernst mit der Elektromobilität und dafür ist auch das weltweit erste Audi e-tron experience center da.

 

Der Elektrohub in Zürich ist nämlich kein gewöhnlicher Showroom. Bis Ende Jahr fungiert das Audi e-tron experience center als eine einmalige Informations- und Eventplattform für die Marke Audi. «Hier wird die e-Kompetenz von Audi aufzeigt und dabei das e-Ökosystem beleuchtet, denn der Zeitgeist bringt zahlreiche Veränderungen mit sich», erklärt Dieter Jermann.

 

Peter Schmid als Head of Audi e-tron experience center fügt an: «Das Audi e-tron experience center soll Vorurteile gegenüber der Elektromobilität abbauen. Wir wollen durch gezielte Aufklärungsarbeit Fachverbänden, Business Clubs, Firmen und Einzelpersonen die Elektromobilität, während fast sechs Monaten Laufzeit, näher bringen.» Im neuen Elektromobilitäts-Hotspot werden zudem Probefahrten mit dem Audi e-tron offeriert und die Technologie ausführlich erklärt. Wichtig ist jedoch, dass kein Automobilverkauf angeboten wird, denn dafür müssen Interessenten einen der 70 Audi Partner in der Schweiz aufsuchen.

 

Wo Elektromobilität drauf steht, darf auch die Formel E nicht fehlen. Bei der Voreröffnung waren nebst Dieter Gass, Leiter Audi Motorsport und Daniel Abt, Formel E-Pilot für Audi Sport ABT Schaeffler. Sie lieferten zusammen mit dem vor Ort ausgestellten Formel E Bulliden einen Vorgeschmack auf den E-Prix am 22. Juni in Bern. Ein weiteres Highlight im neuen Audi e-tron experience center war der Concept Car Audi PB18 Pebble Beach. (ir/pd)

 

Bilder und Impressionen des neuen Audi e-tron experience center finden Sie hier in unserer Bildergalerie.

 

www.audi.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK