14. Dezember 2018

VSCI-Branchenevent 2020: Nicht mehr bei der Calag

Nach der vierten Austragung in Langenthal steht der Schweizerische Carrosserie Verband (VSCI) vor einer Wende. Die Calag, welche über Jahre uneigennützig geholfen hat, der Branche eine einmalige Plattform anzubieten, hat sich entschieden, dass der Event nun an einen neuen Standort weiterziehen sollte.

VSCI-Branchenevent 2020: Nicht mehr bei der Calag

Sie ist stolz, beim Aufbau des von allen gelobten Anlasses als Pionierin einen wertvollen Beitrag geleistet zu haben. Die massive Beeinträchtigung der Arbeitsprozesse sowie die damit verbundenen Ausfälle kann die Oberaargauer Firma aber nicht mehr alle zwei Jahre stemmen, zumal sie auch noch eigene Grossanlässe durchführt wie beispielsweise die Bus- und Carhaltertage. Das OK versteht die Beweggründe der Calag sehr gut und bedankt sich bei ihr für die grandiose Loyalität und das absolut vorbildliche Engagement für die Branche bei den vier Austragungen.

 

 

Der VSCI setzt nun alles daran, den beliebten Anlass in zwei Jahren an einem anderen Standort durchzuführen. Die Fachausstellung wird auf jeden Fall in gewohntem Rahmen eingeplant werden. Meisterschaften in würdigem Rahmen sind ebenfalls gesetzt. Bereits werden mehrere Alternativstandorte geprüft.

 

 

Ebenfalls wird in die Überlegungen einbezogen, dass die Organisation der SwissSkills künftig alle zwei Jahre zentrale Berufsmeisterschaften durchzuführen gedenkt und der VSCI an der grössten Berufsschau der Welt auch Präsenz zeigen muss. Seit den SwissSkills 2018 ist klar, dass die Medien diesen Anlass als Schaufenster der Berufsbildung entdeckt haben und gebührend würdigen.

 

 

Das OK nimmt den Entscheid der Calag als Chance, den grössten Carrosserieanlass der Schweiz in einzelnen Bereichen sogar noch besser zu positionieren und will im Frühling den neuen Standort und das passende Eventkonzept präsentieren, um die folgenden eineinhalb Jahre gemeinsam mit allen Partnern der Organisation zu widmen. (pd/mb)

 

 

www.vsci.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK