18. April 2016

AGVS macht Werbung auf Postautos

Busse und Postautos sind längst zu attraktiven Werbeträgern geworden. Das hat auch der Zentralschweizer Autogewerbeverband (AGVS-ZS) erkannt und wirbt seit kurzem auf zwei Postautos sowie einem Linienbus der Auto AG Rothenburg mit dem Slogan «Autoberufe haben Zukunft».

AGVS macht Werbung auf Postautos

Hanspeter Selb, Geschäftsführer des AGVS-ZS, sagt zur neuen Werbeaktion des AGVS Zentralschweiz: «Jugendliche, die sich für eine Lehre in der Autobranche entscheiden, haben nicht nur einen abwechslungsreichen Job, sondern auch ausgezeichnete Aufstiegsmöglichkeiten», sagt Hanspeter Selb, Geschäftsführer des AGVS-ZS.

 

In der Buswerbung sieht er eine ideale Möglichkeit, lehrstellensuchende Jugendliche und ihre Eltern auf eine positive Weise anzusprechen. Während die beiden Postautos auf dem gesamten Streckennetz zum Einsatz kommen, bedient der Bus der Auto AG Rothenburg die Linien 50, 51 und 52, verkehrt also vom Bahnhof Luzern in die Gemeinden Rain, Beromünster, Rickenbach und Menziken. (pd/ml)

 

www.agvs-zs.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK