07. Januar 2016

VW Golf: Zum 40sten Mal die Nummer 1 der Schweiz

Der VW Golf bleibt weiterhin das Lieblingsauto der Schweizer - Bereits zum 40sten Mal ist das Wolfsburger Kultmodell hierzulande das meistgekaufte Auto.

VW Golf: Zum 40sten Mal die Nummer 1 der Schweiz

VW Golf: Seit Jahren der Bestseller bei Herrn und Frau Schweizer.

Der Schweizer Automarkt legte, entgegen früherer Prognosen, im Jahr 2015 erneut zu. Insgesamt rollten 323‘783 Neuwagen aus Schweizer Garagen. Ein Grund dafür war sicherlich der Wegfall der Euro-Untergrenze, die dafür sorgte, dass die Verkaufspreise in der Schweiz noch einmal deutlich sanken.

 

Erneut auf dem ersten Platz mit 42‘212 verkauften Autos und einem Marktanteil von 13 Prozent bleibt VW die beliebteste Marke der Schweizer Bevölkerung. Das ist das zweitbeste Ergebnis seit Importbeginn. Gegenüber dem Vorjahr wurden über 2‘000 Fahrzeuge mehr zugelassen. Volkswagen ist damit hierzulande bereits zum 16ten Mal in Serie die Nummer 1.

 

Einen einzigartigen Erfolg kann der VW Golf feiern. Bereits zum 40sten Mal - in seiner 42jährigen Modellkarriere - ist er das meistgekaufte Auto (13‘716 Einheiten) von Herrn und Frau Schweizer. (rk)

 

www.volkswagen.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK