24. September 2015

Talentförderung: Actionreicher Abschluss eines einzigartigen Projektes

Alles begann im Februar 2012 mit einem Bauplan des «Rush Seven». 44 Monate später präsentierten 20 Nachwuchstalente des Bildungszentrums Emme und der Projektleiter Rolf Christen den strassentauglichen Flitzer, der von A bis Z selber zusammengebaut wurde. Mit dem gemeinsamen Event am 16. September in Roggwil wurde das Projekt offiziell abgeschlossen.

Talentförderung: Actionreicher Abschluss eines einzigartigen Projektes

Mit Begeisterung begrüsste Projektleiter Rolf Christen die jungen Berufsfachleute in Roggwil. Dieser Event ist der Abschluss eines einzigartigen Projektes. Ziel war es, in Teams die einzelnen Komponenten eines Fahrzeugbausatzes zusammenzubauen sowie Motor und Getriebe von Grund auf zu revidieren. Mit Unterstützung der AGVS-Sektion Emmental/Oberaargau und dem MechaniXclub der ESA konnte dieses Projekt erfolgreich abgeschlossen werden.

 

Der mittlerweile fahrbare «Rush Seven» konnte im Oktober 2013 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Dabei durften erste Taxifahrten mit dem selber zusammengebauten Fahrzeug nicht fehlen. Nach dem Rollout wurde der Wagen weiter getunt und optimiert. Im Sommer 2015 erhielt der «Rush Seven» endlich die Strassenzulassung in der Schweiz.

 

Beim abschliessenden Event wurde durch Jürg Frey, Chef Grundbildung am bze, nochmals die Wichtigkeit dieses Projektes herausgestrichen. Vielfach richten sich Stützprogramme an lernschwache Lernende. Mit diesem Projekt wollte das Bildungszentrum Emme talentierte Lernende in der Automobilbranche fördern.

 

Christen betonte, dass das selbständige Lösen von Problemen in Team, die Übernahme von Verantwortung und die Erhöhung der Fach- und Sozialkompetenz im Zentrum standen. Am Abschlusstag wurde ein actionreiches Programm für alle Beteiligten zusammengestellt. Hannes Flückiger, Präsident der AGVS-Sektion Emmental/Oberaargau, hat dabei das Grip-Drift-Team engagieren können. (vg/pd)

 

www.bzemme.ch

 

www.mechanixclub.ch

 

www.agvs-be.ch

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK