15. Oktober 2009

ECO4you Challenge 2009: die Sieger

Die Sieger der ECO4you Challenge 2009 heissen Noemi Jacober, Célina Gander, Philipp Schantl und James Freiburghaus. Sie haben die Sparfahrt mit einer guten Taktik und dem sanften Umgang mit dem Gaspedal klar für sich entschieden.

ECO4you Challenge 2009: die Sieger

Das Siegerteam der ECO4you Challenge 2009 (v.l.n.r.): James Freiburghaus, Célina Gander, Philipp Schantl, Noemi Jacober

Weit über tausend Jugendliche - alle mit Jahrgang 92 - haben sich dieses Jahr eingeschrieben, sechzehn haben die Teilnahme an der neunten ECO4you Challenge gewonnen und Noemi Jacober aus Appenzell (AI), Célina Gander aus Le Locle (NE), Philipp Schantl aus Weggis (LU) sowie James Freiburghaus aus Cadro (TI) konnten den ersten Preis entgegennehmen. Sie werden im kommenden Jahr die Fahrschule zum Nulltarif absolvieren. Verdient haben sie es allemal, konnten sie doch während der Sparfahrt mit dem Opel Corsa Color Edition mit einem Verbrauch von 3,091 Liter die andern drei Teams um mehr als 0,2 Liter distanzieren.
Die ECO4you Challenge wird seit 2001 alljährlich in einer Kooperation von Opel, TCS sowie BP und Michelin ausgeschrieben. Ziel der Challenge ist eine Sensibilisierung der Jugendlichen für den sparsamen Umgang mit den Ressourcen und das Aufzeigen einer relativ einfachen Möglichkeit, mit der sich beim Autofahren viel Geld sparen lässt. (pd/sag)

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK