02. Juli 2015

Besucherrekord beim 50. Bergrennen in Reitnau

Seit 50 Jahren werden in Reitnau Bergrennen gefahren und die Jubiläumsveranstaltung stellte mit 13‘600 Zuschauern gleich einen Rekord auf. Ihnen wurde viel geboten: Driftchallenge, Rockkonzert und spannender Rennsport.

Besucherrekord beim 50. Bergrennen in Reitnau

Der Sieger des Jubiläumsrennens heisst Eric Berguerand mit seinem Lola FA 99.

Zwischen den Rennläufen auf der kurvenreichen, 1,6 Kilometer langen Strecke sorgten diverse Attraktionen für zusätzliche Highlights. Egon Allgäuer beeindruckte das Publikum mit seinem 1500 PS starken Racetruck und eine motorisierte Badewanne mit 100 PS zauberte den Zuschauern ein Lächeln aufs Gesicht. Sieger im Rennen der Klasse über 2000 cm3 wurde Eric Berguerand aus Martigny in einem Lola FA 99 (1:37:91). Zweiter wurde Marcel Steiner, Oberdiessbach, Martini Mk7 7/BMW (1:43:16), Dritter Simon Hugentobler, Suhr, Reynard 97d (1:43:87). (bsc)

www.bergrennen-reitnau.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK