28. Mai 2015

Erweiterungsbau AGVS: Ausbildungszentrum statt Gewächshaus

Mehr als 180 Gäste und Mitglieder der AGVS-Sektion St. Gallen-Appenzell und Fürstentum Liechtenstein fanden sich zur Eröffnung des Erweiterungsbaus des AGVS-Ausbildungszentrums in St. Gallen ein.

Erweiterungsbau AGVS: Ausbildungszentrum statt Gewächshaus

Schlüsselübergabe: Roland Leirer, AGVS-Berufsbildungsobmann, Herbert Huser, Architekt, Felix Keller, Geschäftsführer und Präsident AGVS-Bauausschuss sowie Hanspeter von Rotz, Sektionspräsident AGVS St. Gallen-Appenzell und FL

Erweiterungsbau AGVS: Ausbildungszentrum statt GewächshausErweiterungsbau AGVS: Ausbildungszentrum statt Gewächshaus

«Mit der Realisierung des Erweiterungsbaus verbessern wir die Infrastruktur und die Arbeitsbedingungen für Lernende und Instruktoren nachhaltig», erklärte Hanspeter von Rotz, Präsident der AGVS-Sektion St. Gallen-Appenzell und Fürstentum Liechtenstein, anlässlich der Eröffnung des Erweiterungsbaus beim AGVS-Ausbildungszentrums. Auch der Berufsbildungsobmann Roland Leirer sprach von einem Quantensprung: «Die Anforderungen an eine praxisnahe Ausbildung werden immer grösser und wir wollen den Lernenden bestmögliche Voraussetzungen bieten.»

 

Lob und Dank gab es auch von politischer Seite: Stadtpräsident Thomas Scheitlin bezeichnete das Ausbildungszentrum des Autogewerbes als wichtiges Element der Berufsbildung und das Autogewerbe als wichtigen Bestandteil der Mobilität, während Regierungsrat Stefan Kölliker auf die immer wichtigere Rolle der Erwachsenenbildung hinwies.

 

Der Erweiterungsbau wurde im Rekordtempo erstellt: Im Januar 2014 wurde das Projekt eingereicht und nur drei Monate später traf die Baubewilligung ein. Nach der Bewilligung des Baukredites von 5,3 Millionen Franken durch die AGVS-Mitgliederversammlung im Mai konnte bereits im Juni 2014 mit dem Bau begonnen werden.

 

Für einmal geriet die Mitgliederversammlung fast zur Nebensache. Diskussionslos wurden die Jahresberichte des Sektionspräsidenten und des Berufsbildungsobmanns zur Kenntnis genommen. Auch die Jahresrechnung 2014 und das Budget 2015 wurden einstimmig genehmigt. (pd/vg)

 

www.agvs-upsa.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK