26. Februar 2015

Motorex blickt am Auto-Salon in Genf in die Zukunft

Der Schweizer Öl- und Schmiermittelhersteller Motorex lässt seine Besucher am diesjährigen Auto-Salon in Genf in vergangenen Zeiten schwelgen und natürlich auch in die Zukunft blicken.

Motorex blickt am Auto-Salon in Genf in die Zukunft

Die spezifischen Anforderungen und schmiertechnischen Besonderheiten haben sich von Autogeneration zu Autogeneration stark verändert. Auch die Rahmenbedingungen und Kundenerwartungen haben einen ungeahnten Wandel durchgemacht.

 

Mit Motorex haben die Schweizer Garagisten trotz Wandel technisch und kommerziell einen kompetenten, hilfsbereiten Partner an ihrer Seite. Am Stand Nr. 7543 von Motorex in der Halle 7 haben die Besucher die Möglichkeit eine nostalgische Reise in die Vergangenheit zu machen und gleichzeitig in eine vielversprechende Zukunft zu schauen. (pd/ir)

 

www.motorex.com

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK