08. Dezember 2014

CH Coatings: Online-Lernvergnügen mit «MyTraining» von Spies Hecker

Mit dem neuen Online-Trainingsprogramm «MyTraining» von Spies Hecker können Lackierbetriebe ihre Mitarbeiter nun unabhängig von Zeit und Ort weiterbilden.

CH Coatings: Online-Lernvergnügen mit «MyTraining» von Spies Hecker

Die Reparaturlackmarke Spies Hecker hat speziell für Fahrzeuglackierer ein Online-Lernprogramm entwickelt. Mit «MyTraining» können alle Mitarbeiter des Betriebes ihr Wissen unabhängig von Zeit und Ort systematisch vertiefen. Jedes E-Learning-Modul lässt sich in rund 60 Minuten bearbeiten und kann bei Bedarf auch unterbrochen und später weitergeführt werden.

 

Die Teilnahme ist ganz einfach: Sobald der Betrieb sich auf der CH Coatings-Internetseite angemeldet und einen Zugang für das Unternehmen und seine Mitarbeiter beantragt und bekommen hat, geht es los. Die Lizenzgebühr wird einmalig erhoben und gilt für zehn Mitarbeiter des Betriebs.

 

MyTraining umfasst sieben verschiedene Lernmodule und ein Informationsmodul. Das Themenspektrum reicht von Oberflächen-Vorbehandlung über Reparatur von Kunststoffteilen bis hin zu den Reparaturprozessen und -Techniken. Informativn Bilder, anschauliche Videos und interaktive Animationen erhöhen den Lerneffekt.

 

Die Online-Schulung bietet sich für alle Mitarbeiter eines Lackierbetriebs an, wie Volker Wistorf, Leiter Technik bei CH Coatings erklärt: «Selbst langjährige Profis erfahren Neues über Farbton- und Materialtrends sowie funktionale Werkstoffe. Hinzu kommt, dass sich die üblichen Reisekosten und Ausfallzeiten durch das Online-Lernen reduzieren.»

 

Jedes Lernmodul wird mit einem abschliessenden Test beendet. Nur wenn 80 Prozent der Antworten richtig sind, gelangen die Teilnehmer in das nächste Trainingsmodul. Wer alle Module erfolgreich abgeschlossen hat, bekommt eine persönliche Urkunde, die ihn als «E-zertifizierten Spies Hecker-Lackierer» ausweist. Mit einem Praxistest, der entweder im nächstgelegenen Spies Hecker Training Center oder direkt im Betrieb stattfinden kann, können sich Interessierte dann noch zum «Qualifizierten Spies Hecker-Lackierer» zertifizieren lassen. (vg)

 

www.ch-coatings.ag

 

Online-Anmeldung

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK