02. Dezember 2014

BMW AG: After Sales-Partnerschaft mit Shell

Shell wird ab 2015 der einzige weltweit empfohlene Lieferant von Motorenölen für das After Sales-Geschäft der Marken BMW, BMW i, Mini und BMW Motorrad.

BMW AG: After Sales-Partnerschaft mit Shell

In der Pearl GTL-Anlage in Katar wird die PurePlus-Technologie von Shell umgesetzt.

Ab 2015 erhalten die Kunden der 3500 BMW-Händler in mehr als 140 Ländern von Shell hergestellte Premium-Motorenöle. Im Rahmen dieser Partnerschaft produziert Shell für die BMW AG Markenmotorenöle und liefert diese über den Schweizer Generalimporteur Maagtechnik AG an die Schweizer Händler.

 

Die Schmierstoffe entsprechen den modernsten BMW-Motorenölanforderungen und beruhen auf der innovativen Shell PurePlus-Technologie. In diesem patentierten Verfahren wird in der Pearl GTL-Anlage in Katar Erdgas in kristallklare GTL-Grundöle umgewandelt. Und weil Grundöle bis zu 90 Prozent eines jeden Motorenöls ausmachen, sind sie für deren Qualität entscheidend. (vg)

 

www.maagtechnik.ch

www.shell.ch

www.bmw.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK