04. September 2014

«Catch-a-Car»-Design von Autohauser foliert

Mobility Carsharing hat in Basel das Projekt «Catch a Car» gestartet und dafür ein völlig neues Design für die Fahrzeuge entwickelt. Der auffallende Entwurf für die 100 VW up wurde produziert und innert vier Tagen von Autohauser montiert. «Catch a Car» ist Carsharing ohne Reservation, Zeitbeschränkung und fixe Standorte für Kurzstrecken in der Stadt.

«Catch-a-Car»-Design von Autohauser foliert

Autohauser ist das einzige Werbetechnik-Unternehmen, das sich ausschliesslich mit Fahrzeugoberflächen beschäftigt. In der Vergangenheit hat die Zofinger Firma vermehrt bewiesen, dass man auch Grossprojekte erfolgreich zu meistern versteht. Im aktuellen Fall handelt es sich um die Produktion und die Montage des Folienbrandings der 100 weissen VW up der Catch-a-Car-Flotte.

Erledigt wurde die Montage der Beschriftungen im Rahmen der Fahrzeugbereitstellung für das Ausliefern im Bereitstellungs-Zentrum der AMAG im Birrfeld. Die Montage-Arbeiten wurden innert vier Tagen erledigt, fanden also unter ziemlichem Zeitdruck statt. Um die effiziente Neubeklebung von Flottenfahrzeugen nach einer Unfallinstandstellung zu gewährleisten, hat Autohauser ein Onlinetool zur Bestellung von Ersatzbeschriftungen eingerichtet.

Autohauser ist ein Partner, der viele Bedürfnisse von Flottenbetreibern abdeckt: Entwicklung, Produktion und Montage von kundenspezifischen Fahrzeugdesigns, realisiert als Teil- oder Vollfolierungen. Dabei kann die Montage auch auswärts erfolgen. Die technische Ausführung von Schriften und Sujets erfolgt im Folienschnitt oder mit digital bedruckten Folien. Weiter erledigt Autohauser Unfallinstandstellung, stellt Aftersales-Leistungen sicher und bietet Unternehmen webbasiertes Flottenmanagement via GPS übers Mobilfunknetz an. (pd/bsc)

www.autohauser.ch
www.catch-a-car.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK