09. September 2009

ESA erweitert Sortiment um Yokohama

Ab Herbst 2009 führt die ESA, grösster Reifenlieferant im Schweizer Garagengewerbe, neu Yokohama-Reifen in ihrem Sortiment.

ESA erweitert Sortiment um Yokohama

Partnerschaft besiegelt (v.l.n.r.): Gerry Meyer (Yokohama Schweiz), Daniel Steinauer (ESA), Reto Wandfluh (Yokohama Schweiz)

Wie Daniel Steinauer, Vize-Direktor und Bereichsleiter Reifen bei der ESA, erklärt, runde die japanische Marke das ESA-Reifensortiment ab und entspreche dem Bedürfnis der Kunden. Die ESA als grösster Reifenlieferant im Garagengewerbe ist schweizweit mit sechs Geschäftsstellen regional verankert, und die Kunden werden bis zu dreimal täglich mit Waren beliefert. Die Einkaufsorganisation kann mit den Premium-Marken der grössten Reifenhersteller und der Eigenmarke ESA-Tecar ihren Mitinhabern und Kunden ein umfassendes Reifensortiment anbieten.
«Die ESA ist für uns der kompetenteste Partner im Schweizer Garagengewerbe. Dank ihrer lokalen Lager und der langjährigen Erfahrung im Reifenbereich war die ESA unser Wunschpartner», erklärt Reto Wandfluh, Direktor von Yokohama Suisse SA, die neue Partnerschaft mit der ESA. (pd/sag)

 

www.esa.ch

www.esashop.ch

www.yokohama.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK