14. Juli 2014

Liqui Moly unterstützt Aktion «Print my Ride»

Am Samstag, 19. Juli, wäscht, poliert und veredelt das Team der Aktion «Print my Ride» das Gefährt der Teilenhmer mit dem gewünschten Sujet. Direkt vor Ort wählt jeder sein Motiv – fachmännisch wird dieses direkt vor den Augen aufgeklebt. Für Gaumenfreuden sorgt ein Barbetrieb und die zwei Grill-Legenden Toni & René.

Liqui Moly unterstützt Aktion «Print my Ride»

Das Team von «Print my Ride» führt mit Unterstützung von Liqui Moly und anderen Partnern am Samstag einen speziellen Kundenevent durch. Über Facebook hat man die Möglichkeit die Preise zu bestimmen - je mehr LIKES / SHARES umso günstiger fallen die Preise für die Beschriftungen aus. Der Erlös dieser Aktion geht an RUN FOR HOPE.

 

RUN FOR HOPE ist ein rein privates und persönlich motiviertes Spendeprojekt. Alle Beteiligten engagieren sich ehrenamtlich und mit der Überzeugung, dass man auch in einem kleinen Rahmen Grosses bewegen kann. Die Spenden gehen zu 100 Prozent an die Familie von Ash Gurung. Alle Aktivitäten rund um das Spendeprojekt werden umfassend auf der Webseite www.run-for-hope.ch dokumentiert.

 

www.liqui-moly.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK