03. April 2014

Lausanne lädt zum Rendez-vous mit ASIMO

Mit den Swiss Tech Open Days weiht das EPFL 5. und 6. April das neue Swiss Tech Convention Center ein. Einer der anwesenden Stars ist der menschenähnliche Roboter ASIMO.

Lausanne lädt zum Rendez-vous mit ASIMO

Der Roboter ASIMO von Honda

«Sciences et illusions» - Wissenschaft und Illusionen: Das Thema der Swiss Tech Open Days vom kommenden Wochenende passt sehr gut. Die Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL) weiht das neue Swiss Tech Convention Center mit einem Programm ein, das den Einblick in Technik und Wissenschaft mit viel Magie verbindet. Der menschenähnliche Roboter ASIMO von Honda ist anwesend und wird die Besucher mit seiner künstlichen Intelligenz und Sensorik begeistern.

 

Wer ASIMO persönlich begegnen möchte: Er ist am Samstag und Sonntag, 5. und 6. April, jeweils um 10:30 Uhr, 11:30 Uhr, 13:30 Uhr, 14:30 Uhr und 15:30 Uhr im Plenum-Saal (Niveau Campus) anzutreffen. Der Eintritt ist gratis.

 

Die öffentlich zugängliche Veranstaltung bietet eine Entdeckungsreise durch die Technologien des neuen Gebäudes, Wettbewerbe mit Robotern, die Teilnahme an Experimenten im Labor, zeigt die Funktion eines 3D-Druckers und lässt die Besucher in der «Street Art»-Ausstellung eine Welt zwischen Technik und Illusion erleben. (pd/md)

 

www.epfl.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK