03. April 2014

Hankook rüstet BMW 4er Coupé aus

Hankooks Hochleistungs-Reifen Ventus S1 evo2 wird in der Erstausrüstung auf dem neuen BMW 4er Coupé verbaut. Damit wird bereits das sechst BMW-Modell mit Hankook-Reifen ausgerüstet.

Hankook rüstet BMW 4er Coupé aus

Der BMW 4er Coupé wird ab Werk unter anderem auf Hankooks Hochleistungsreifen Ventus S1 evo² zunächst in der Dimension 225/50 R 17 W vom Band laufen. Mit dem neuen Zweitürer rüstet Hankook nach dem MINI, der BMW 1er, 3er- und 5er-Reihe sowie dem X5 bereits das sechste Modell der BMW Group mit seinen Reifen aus.

 

Der Erstausrüstungsvertrag markiert laut Hankook einen wichtigen Meilenstein für das Unternehmen auf seinem globalen Expansionskurs im Premium-Segment. «Wir intensivieren unsere weltweite Zusammenarbeit mit der BMW Group planmässig weiter», sagt Ho-Youl Pae, Mitglied des Vorstandes bei Hankook Tire und Europa-Chef des Reifenherstellers. «Die Erstausrüstung des neuen 4er Coupés ist ein weiterer, massgeblicher Schritt für uns, da wir jetzt zum ersten Mal einen Erstausrüstungsreifen für ein BMW-Modell nicht nur in Europa entwickelt haben, sondern auch direkt aus unserer noch jungen europäischen Fabrik an die BMW-Group liefern können.»

 

«Während der intensiven Testphase hat unser Reifen sein hohes Mass an Fahrkomfort und seine charakteristischen dynamischen Fahreigenschaften wieder erfolgreich unter Beweis gestellt», erklärt Dipl.-Ing. Klaus Krause, Leiter des European Technology Centre (ETC), wo bei Hankook die Reifenentwicklung für Fahrzeuge der BMW Group koordiniert wird. (pd/md)

 

www.hankook.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK