07. März 2014

Chantal Breitinger ist Miss Auto-Salon 2014

Am Donnerstagabend, 6. März ist im Nobelclub «bypass» bei Genf das schillernde Showhighlight des 84. Genfer Automobil-Salons über die Bühne gegangen. Chantal Breitinger von Opel wurde zur schönsten Hostess gewählt.

Chantal Breitinger ist Miss Auto-Salon 2014

Miss Auto-Salon 2014, Chantal Breitinger

Bereits zum 16. Mal haben der Fachverlag AUTO&Wirtschaft und die Autoplattform car4you.ch die Wahl zur Miss Auto-Salon organisiert. 14 Hostessen stellten sich der fachkundigen Jury um Uhrenfabrikant Daniel Strom, Rennfahrer Marco Frezza, Journalistin Linda Roniger, Miss Auto-Salon 2013 Audrey-Ann Lemay und Nathalie Fischer, amtierende Miss Auto Zürich.

 

Neben einer Präsentation im Stand-Outfit standen für die Kandidatinnen - wie es sich für eine echte Misswahl gehört - auch Auftritte im Casual-Dress und im Abendkleid auf dem Programm. Zudem konnten sie der Jury im Kurzinterview Argumente liefern, warum ausgerechnet sie die Miss Auto-Salon 2014 werden sollten, um das bereitliegende Geschenkpaket mit attraktiven Sachpreisen nach Hause nehmen zu dürfen.

 

Am meisten war die Jury von der 23-jährigen Chantal Breitinger aus Zürich überzeugt, die am Stand von Opel anzutreffen ist. Der tosende Applaus der 400 geladenen Gäste, darunter viele Entscheidungsträger von internationalen Designschmieden, Importeuren und Zulieferern, bei der Verkündung der Siegerin durch Moderatorin Tamara Sedmak bestätigte, dass mit Chantal Breitinger die richtige Hostess das Rennen um Krone und Geschenkpaket gemacht hat.

 

Zudem gab es mit Melanie van der Bent von Citroën, der Gewinnerin des Online-Votings über die Autoplattform car4you.ch, eine zweite Siegerin, die mit einem Kosmetikset belohnt wurde. Auch alle anderen Teilnehmerinnen gingen selbstverständlich nicht leer aus.

 

Für Chantal Breitinger, die an der Universität Zürich Rechtswissenschaften studiert, ist der Gewinn der Wahl ein Novum. «Damit hätte ich niemals gerechnet. Ich bin zum ersten Mal überhaupt am Auto-Salon als Hostess engagiert. Das ist eine riesige Überraschung», liess die strahlende Siegerin bei ihrem ersten Interview verlauten. Die Miss Auto-Salon 2014 wird am Dienstagnachmittag, 11. März die Hallen des Genfer Salons im Rahmen eines Rundgangs beehren. (hbg)

 

Weitere Bilder finden Sie in unserer Fotogalerie.

 

www.miss-salon.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK