14. November 2013

Cadillac ernennt erstmals Chief Marketing Officer

Cadillac hat Uwe Ellinghaus zum Chief Marketing Officer, Global Cadillac ernannt. In der neu geschaffenen Position wird der 44-Jährige ab 1. Januar das strategische Marketing sowie die Stärkung der Marke weltweit vorantreiben.

Cadillac ernennt erstmals Chief Marketing Officer

Uwe Ellinghaus

Bob Ferguson, General Motors Senior Vice President, Global Cadillac: «Cadillac ist derzeit die am schnellsten wachsende, breit aufgestellte Luxus-Automobilmarke. Unsere jüngsten Produkte ziehen viele neue Käufer an. Mit der Expertise von Uwe Ellinghaus in Sachen Marketing und Aufbau von Luxusmarken werden wir unser globales Wachstum weiter forcieren können.»

 

Uwe Ellinghaus war zuletzt Executive Vice President, Marketing and Sales beim Hersteller von Luxus-Schreibgeräten und -Accessoires Montblanc International mit Sitz in Hamburg. Von 1998 bis 2012 hatte er diverse Führungspositionen im Marketing bei BMW inne; seit 2010 war er als Chief Marketing Officer für die Markenstrategie von BMW sowie für Marketingservices bei Mini und Rolls-Royce zuständig. (pd/md)

 

www.cadillac.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK