04. November 2013

Nexen Tire gewinnt German Design Award 2014

Als erster koreanischer Reifenhersteller hat Nexen Tire den German Design Award 2014 gewonnen. Das innovative Reifendesign besticht in der Kategorie «Special Mention / Transportation».

Nexen Tire gewinnt German Design Award 2014

Nexen Tire-CEO Lee Hyun-Bong verkündete stolz am 21.Oktober als erster koreanischer Hersteller, den berühmten «German Design Award 2014» gewonnen zu haben. Dieser Preis ist eine internationale Premiumauszeichnung.

 

Bewertet werden nur hochkarätige Produkte und Projekte aus dem Produkt- und Kommunikationsdesign, Designpersönlichkeiten und Nachwuchsdesigner, die alle auf ihre Art Trendsetter und richtungsweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft sind.

 

Der «Rat für Formgebung» als Auslober des Awards unterstützt seit 60 Jahren das deutsche Designgeschehen und die Wirtschaft in allen Designfragen - sie steht für eine lange Designkultur.

 

Nexen Tire erhält erstmalig diesen Award für das Reifendesign des N9000, einem UHP Reifen, der u.a. für die europäische Driftchallenge eingesetzt wird. In der Schweiz werden Reifen von Nexen von Hostettler vertrieben. (pd/ml)

 

www.autotechnik.ch

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK