30. Oktober 2013

Tour durch Zürich zur Mazda3-Lancierung

Am 25. Oktober konnten die Schweizer Mazda-Partner den neuen Mazda3 in Empfang nehmen. Anlässlich eines Meetings in Zürich fuhren sie alle am Steuer des neuen kompakten Japaners nach Hause.

Tour durch Zürich zur Mazda3-Lancierung

Während des Vertretertreffens am 24. und 25. Oktober in Zürich hatte Mazda Suisse SA ein sogenanntes «Drive-Away» organisiert: Jeder Partner der Automarke bekam dabei die Schlüssel für einen neuen Mazda3 ausgehändigt. Am Steuer dieser Wagen ging es dann zunächst im Konvoi quer durch ganz Zürich, um der Stadt den Mazda3 zu präsentieren. Danach durften die Partner ihren Mazda3 dann mit nach Hause nehmen.

 

«Der Mazda3 war immer schon das Herz unserer Produktion», sagt Alfred F. Gubser, Generaldirektor von Mazda (Suisse) SA, «und diese dritte Generation hat alles, um unsere Erwartungen nicht nur bezüglich der Verkaufszahlen zu übertreffen, sondern auch und vor allem mit Blick auf den Kundenstamm und Abnehmerkreis eines Fahrzeugs dieses Typs zu erfüllen.»

 

Der neue Mazda3 ist das dritte Mazda-Modell mit der «SKYACTIV»-Technologie, die eine erhebliche Senkung von Verbrauch und Emissionen ermöglicht. Die neuen Motoren SKYACTIV-G (Benzin) und SKYACTIV-D (Diesel) haben eine Leistung zwischen 100 und 165 PS, wobei der Dieselmotor mit 150 PS zum Beispiel nur 3,9 Liter auf 100 Kilometer verbraucht (CO2: 104 g/km).

 

Schweizer Premiere feiert der Mazda3 an der Auto Zürich. Der Mazda3 Challenge SKYACTIV-G 100 (manuelle Klimaanlage, DSC, 6 Airbags usw.) ist ab 19'950 Franken erhältlich. Bei vor dem 31. Dezember 2013 abgeschlossenen Kaufverträgen wird ein Preisnachlass von 1000 Franken gewährt. (pd/md)

 

www.mazda.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK