27. September 2013

TCS-Winterreifentest 2013: 27 von 32 Reifen empfehlenswert

In der 40. Ausgabe des TCS-Winterreifentests wurden insgesamt 32 Winterreifen in zwei Dimensionen getestet. In 18 praxisnahen Prüfkriterien wurden die Stärken und Schwächen der verschiedenen Testprodukte ermittelt. 27 der getesteten Reifen erhielten mindestens die Bewertung «empfehlenswert».

TCS-Winterreifentest 2013: 27 von 32 Reifen empfehlenswert

In praktischen Fahrversuchen auf trockenem, nassem, schneebedecktem und vereistem Strassenbelag hat der TCS auch dieses Jahr 17 Pneus in der Dimension 185/60 R15 T und 15 Reifen im Format 225/45 R17 H bezüglich Geräuschentwicklung, Treibstoffverbrauch und Verschleiss auf Herz und Nieren geprüft.


Neu werden die Eigenschaften auf Schnee nicht mehr nur auf einer Passstrasse getestet, sondern auch auf einer flachen Handlingstrecke. Die Ergebnisse entstehen aus dem Mittelwert der Resultate von der Passstrasse und der Handlingstrecke. Der Handlingtest ermöglicht unter anderem zusätzlich die Beurteilung der Seitenführung mit rollendem Fahrzeug. Insgesamt wird die Beurteilung damit noch praxisnäher.


Bei den 15-Zoll-Reifen, die sich für Autos wie den Audi A1, Seat Ibiza, Renault Clio oder VW Polo eignen, sticht der Continental ContiWinterContact TS850 hervor. Er verdankt seinen Sieg vor allem den guten Ergebnissen auf nasser Fahrbahn, Schnee und Eis.


Auch in der Dimension 17 Zoll (z.B. für Audi A3, Mercedes C-Klasse, Opel Astra oder VW Golf) schwingt mit dem ContiWinterContact TS850 ein Produkt aus dem Haus Continental oben aus. Er zeigte in allen Disziplinen Leistungen auf hohem Niveau, insbesondere auf Schnee. (pd/ml)

 

www.reifen.tcs.ch

 

Die ausführlichen Ergebnisse finden Sie unten (angehängt als PDF) 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK