18. September 2013

Nicole Homola ist die neue Miss Yokohama

Die 22-jährige Nicole Homola entschied letzten Samstag in der Berner PostFinance-Arena die Wahl zur neuen Miss Yokohama für sich.

Nicole Homola ist die neue Miss Yokohama

Nicole Homola (l.), Miss Yokohama 2013/14 und ihre Vorgängerin Debora Cordeiro.

Nicole Homola ist die neue Miss YokohamaNicole Homola ist die neue Miss YokohamaNicole Homola ist die neue Miss YokohamaNicole Homola ist die neue Miss Yokohama

15 Kandidatinnen traten letzten Samstag in der Hauptstadt an, um neue Miss Yokohama zu werden: Sowohl in Abendkleidern als auch im Rennoverall und im Freizeitlook mit Jeans und Shirt wussten die jungen Damen zu bezaubern. Die Jury rund um Miss Schweiz Dominique Rinderknecht, Rennfahrer Neel Jani, Wetterfee Linda Gwerder, der abtretenden Miss Yokohama Debora Cordeiro, Yokohama-CEO Reto Wandfluh und Jürg Allimann von Autosponsor Belwag hatten es nicht leicht, eine Siegerin auszuwählen.

 

Nicole Homola fiel buchstäblich aus allen Wolken, als sie ihren Namen hörte und von ihrer Vorgängerin Debora Cordeiro die Krone aufgesetzt erhielt. Die junge Schönheit aus Rümlang ZH darf sich ab sofort mit dem Titel Miss Yokohama 2013/14 schmücken.


Beim ersten Probesitzen in ihrem neuen Dienstwagen, einem Opel Adam im exklusiven Yokohama-Design, strahlte Nicole vor Begeisterung. Ihren neuen Dienstwagen wird sie in den nächsten Monaten rege benutzen können, warten doch bereits zahlreiche Events und Termine auf sie. (pd/ml)

 

www.miss-yokohama.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK