06. September 2013

Auto Zürich ist «ausgebucht»

Die «Auto Zürich Car Show» platzt aus allen Nähten. Die Nachfrage nach Standflächen war im Jahr 2013 grösser denn je. Die geplante Klassikmesse wird «verschoben».

Auto Zürich ist «ausgebucht»

Die Popularität der «Auto Zürich» hat zur 27. Ausführung im Jahr 2013 ein neues Niveau erreicht. Wie in den Vorjahren sind bereits im Spätsommer alle verfügbaren Standflächen in der Messe Zürich restlos ausgebucht.

 

«Wir freuen uns ausserordentlich, dass sich die Automobilbranche in der Deutschschweiz auch in diesem Jahr wieder so stark bei unserer Mehrmarkenausstellung engagiert», sagt Karl Bieri, Präsident der «Auto Zürich Car Show».

 

Das gesteigerte Interesse von Seiten der Aussteller in den Bereichen Neuwagen, Tuning, Zubehör und Dienstleistung bedingt Optimierungen in der Planung der diesjährigen Car Show: «Im Sinne einer Konzentration der Kräfte werden wir die Durchführung der parallel geplanten Klassikmesse um ein Jahr verschieben», erläutert Bieri die Programmanpassung. «Es handelt sich um eine Verschiebung um ein Jahr, nicht etwa um eine Absage», präzisiert er. «Die geleistete Vorarbeit aller Partner ist wertvoll und dient uns als Basis für die erste Durchführung der Klassikmesse im nächsten Jahr.»

 

Die 27. «Auto Zürich Car Show» findet in der Messe Zürich statt, und zwar vom Donnerstag, 31. Oktober bis Sonntag, 3. November 2013. (pd/hbg)

 

www.auto-zuerich.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK