04. September 2009

Nachhaltigkeit und Innovation

Die Nachhaltigkeitsinitiative «BlueMotion» von Volkswagen dehnt sich auf den Verkauf aus: Im Rahmen einer umfassenden Schulung zu den Themen Nachhaltigkeit und Innovation vermittelte Volkswagen im August der Schweizer Händlerschaft das nötige Instrumentarium, um der steigenden Nachfrage nach umweltfreundlichen Technologien kompetent begegnen zu können.

Nachhaltigkeit und Innovation

«BlueMotion» von Volkswagen in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa)

Die Nachhaltigkeitsinitiative von Volkswagen «BlueMotion » erreicht die nächste Stufe: Mit einer umfassenden Schulung zum Thema «Nachhaltigkeit und Innovationen» vermittelt Volkswagen der Schweizer Händlerschaft profundes Wissen rund um die umweltfreundliche Mobilität.


Schulung des Verkaufspersonals


Die Anforderungen an die Berater im Fahrzeugverkauf steigen stetig und oft entscheidet der Kaufprozess über die mobile Umweltfreundlichkeit der Kundinnen und Kunden. Dafür muss der Verkaufsberater hinsichtlich der Vor- und Nachteile der verschiedenen Antriebstechnologien auf dem neusten Stand sein. Aus diesem Grund schult Volkswagen, in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa), das Verkaufspersonal in der Schweiz zu den verschiedenen Treibstoffund Antriebstechnologien. 


Forschungskompetenz

Die Einbindung der Empa hat ihren guten Grund: Im Hinblick auf innovative, umweltschonende Technologien forscht Volkswagen mit der Empa und der ETH auch in der Schweiz. Dabei nutzt Volkswagen die schweizerische Forschungskompetenz insbesondere auch im Bereich der sauberen Erdgasantriebe. Insgesamt investiert die Volkswagen AG jährlich über zwölf Milliarden Franken in die Forschung und Entwicklung von neuen Fahrzeugen und Technologien. Die daraus resultierenden Innovationen flies sen in sämtliche Modelle von Volkswagen und insbesondere in die Modellpalette mit BlueMotion Technologies ein. Unter dieser Dachmarke vereint Volkswagen bezahlbare und nachhaltige Technologien, mit denen Kundinnen und Kunden schon heute ohne Einschränkung sparsam und umweltschonend mobil sein können. Neben energieeffizienten Motoren wie den für viele Modelle verfügbaren TDI- und TSI-Aggregaten, zählen auch das DSGDoppelkupplungsgetriebe, der Erdgasantrieb EcoFuel und die schadstoffreduzierende BlueTDITechnologie dazu. (red/uhl)

www.amag.ch

www.volkswagen.com

www.empa.ch 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK