20. August 2013

Harry Meier wird Mediensprecher bei Allianz Suisse

Seit dem 12. August ist Harry Hartwig Meier neuer Mediensprecher bei der Allianz Suisse in Zürich. Der Kommunikationsfachmann war zuvor als Audi-PR-Manager bei der AMAG tätig und wechselte dann als Pressesprecher zu Audi Deutschland.

Harry Meier wird Mediensprecher bei Allianz Suisse

Harry Hartwig Meier

In seiner Funktion als Mediensprecher der Allianz Suisse berichtet Harry Hartwig Meier an Hans-Peter Nehmer, Leiter Unternehmenskommunikation der Allianz Suisse. Der 39-Jährige ist ein ausgewiesener Kommunikationsfachmann. Er verfügt über nationale und internationale Berufserfahrung und war zuletzt in Deutschland als Pressesprecher bei Audi tätig. Meier besitzt einen MBA-Abschluss der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ) und bildete sich am Schweizerischen Public Relations Institut (SPRI) und am SAWI in Lausanne weiter.

 

Von 2005 bis 2010 war Meier als PR-Manager Audi bei der AMAG Automobil- und Motoren AG tätig und tritt nun die Nachfolge von Bernd de Wall an, der Ende Juni die Allianz Suisse auf eigenen Wunsch verlassen hat. (pd/md)

 

www.allianz-suisse.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK