18. Juli 2013

Neue Kommunkationsattachée bei Renault Suisse

Florence Ensmann folgt auf Luigi Cescato bei der Kommunikationsdirektion von Renault Suisse SA. Der langjährige Kommunikationsattaché bleibt im Unternehmen.

Neue Kommunkationsattachée bei Renault Suisse

Florence Ensmann

Nach fünf Jahren bei der Kommunikationsdirektion von Renault Suisse SA hat sich Luigi Cescato dazu entschlossen, eine neue berufliche Herausforderung im Unternehmen anzunehmen. Seine Nachfolgerin als Kommunikationsattachée ist Florence Ensmann. Sie ist für die Bereiche Renault-Modellpalette PW und NF, Pressepark Renault und Dacia sowie Sponsoring und Partnerschaften Renault und Dacia zuständig.

 

Florence Ensmann ist 41 Jahre alt und Absolventin der Ecole Hôtelière de Lausanne. Nach mehreren Posten im Hotelgewerbe kam sie 1999 zu Renault Suisse SA, wo sie in den nächsten Jahren in mehreren Funktionen sowohl im Verkauf als auch im Marketing und After Sales tätig war. Seit Mai 2009 war sie für CRM After Sales und Service Verträge zuständig. (pd/md)

 

www.renault.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK