17. Juni 2013

AutoScout24 verlängert EHC-Biel-Sponsoring

AutoScout24 bleibt für weitere zwei Jahre Hauptsponsor des EHC Biel. Das Engagement beim Bieler Eishockey-Club begann mit dem Wiederaufstieg des Vereins in die NLA im Jahre 2008.

AutoScout24 verlängert EHC-Biel-Sponsoring

Wer im wachstumsorientierten und hart umkämpften Online-Markt bestehen wolle, brauche ähnliche Fähigkeiten wie im Eishockey-Sport, teilt AutoScout24 im Rahmen der Verlängerung seines EHC-Biel-Sponsorings mit. Allein in dieser Symbolik sieht AutoScout24 eine gute Begründung für die Partnerschaft mit dem Bieler Traditionsclub. Aber nicht nur. Die Plattform aus der Scout24-Gruppe mit Sitz in Flamatt (FR) will durch den Support des Vereins auch ein positives Zeichen setzen in der und für die Region Biel-Seeland-Berner Jura. Die Region könne von der landesweiten Ausstrahlung eines Hockey-Clubs der obersten Spielklasse nur profitieren - ein Renommee, von dem auch der Hauptsponsor zehre.

 

In der vergangenen Saison schaffte der EHC Biel nicht nur den Ligaerhalt sondern auch den Einzug in die Playoffs. Diese Leistung hat den Entscheid für die Fortsetzung des Sponsorings bei AutoScout24 positiv beeinflusst. In Flamatt zeigt man sich über die Leistung der Seeländer begeistert. Es sei ein Zusammenspiel zwischen Trainer und Team gewesen, alle hätten an einem Strick gezogen und jeder einzelne Spieler habe seine Verantwortung wahrgenommen. Für AutoScout24 gelte eine grundsätzlich gleiche «Geschäftsphilosophie». (pd/md)

 

www.autoscout24.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK