25. März 2013

Volvo Schweiz unterbietet CO2-Limiten 2012

Als Marken-Zielwert des Bundesamts für Energie hat Volvo für das Jahr 2012 140 g/km CO2 erhalten. Der Schwedische Fahrzeughersteller erreichte jedoch einen Flottendurchschnitt von 134 g/km.

Volvo Schweiz unterbietet CO2-Limiten 2012

Auch 2013 bleibt Volvo effizient: Vom V60 Plug-in Hybrid sollen 300 Fahrzeuge verkauft werden.

Volvo Automobile Schweiz unterbietet die neue CO2-Limite (CO2-Emissionsvorschriften für Personenwagen) des Bundesamts für Energie (BFE). Als Marken-Zielwert erhielt der Schwedische Premium-Fahrzeughersteller für das Jahr 2012 140 g/km CO2. Mit einem Flottendurchschnitt von 134 g/km CO2 unterbietet Volvo Schweiz den BFE-Zielwert damit klar. Diesen tiefen Wert erzielte Volvo einerseits mit seinen neuen, elektrifizierten Modellen Volvo V60 Plug-in Hybrid und C30 Electric, andererseits mit stetig optimierten Motoren und Aerodynamik und mit den neuesten Start/Stopp-, und Energierückgewinnungs-Systemen.

 

«Für einen Fahrzeughersteller wie Volvo sind die neuen strengen CO2-Richtlinien eine Herausforderung», sagt Anouk Poelmann, Präsidentin von Volvo Automobile Schweiz. «Denn wir bauen grössere, sichere Familienautos und bewegen daher mehr Gewicht. Dass wir unseren CO2 Markenwert im 2012 klar unterbieten können, macht uns daher stolz und zeigt, dass wir mit unserem Engagement für tiefere Emissionswerte auf dem richtigen Weg sind.»

 

Volvo Schweiz gilt als Vorreiter der Einführung von neuen, elektrifizierten Fahrzeugen in der Schweiz. So brachte der schwedische Fahrzeughersteller 2012 über 50 Volvo C30 Electric und rund zehn Volvo V60 Plug-in Hybrid auf die Strasse. Im Jahr 2013 plant Volvo in der Schweiz vom äusserst effizienten Sport-Kombi Volvo V60 Plug-in Hybrid (48 g/km CO2-Emissionen) sogar über 300 Fahrzeuge abzusetzen. «Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir auch für 2013, wo eine erneute Verschärfung der CO2-Richtlinien eintreten wird, erneut unseren Markenwert erreichen werden», sagt Poelmann abschliessend. (pd/md)

 

www.volvo.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK