20. März 2013

autoricardo.ch lanciert Mobile-Apps

Nach dem Erfolg der Mobile-Apps von ricardo.ch lanciert nun auch autoricardo.ch mobile Applikationen für iOS und Android. Seit Ende letzter Woche können User komfortabel per Mobiltelefon in 125‘000 Fahrzeug- und Zubehör-Angeboten stöbern, darauf bieten oder sofort kaufen.

autoricardo.ch lanciert Mobile-Apps

Die neuen Mobile-Apps von autoricardo.ch machen es jetzt möglich, von überall und jederzeit auf die 125‘000 Autos, Motorräder und Fahrzeugzubehörartikel von autoricardo.ch zuzugreifen, nach bestimmten Produkten zu suchen, mit Anbietern Kontakt aufzunehmen, auf Angebote zu bieten oder zu kaufen und sogar direkt die Route zum Verkäufer abzufragen.

 

Marcel Stocker, Leiter von autoricardo.ch ist mit den neuen Mobile-Apps für iOS und Android sehr zufrieden: „Jetzt haben unsere Nutzer autoricardo.ch endlich überall mit dabei, können Wartezeiten mit Stöbern überbrücken oder beim Besuch eines Autohauses gleich unsere Angebote mitvergleichen". Mit den Apps erwartet autoricardo.ch, die Nachfrage weiter anzukurbeln: Zurzeit wird über autoricardo.ch alle sieben Minuten ein Auto ersteigert oder per Sofort-Kauf erstanden - Kleinanzeigen-Abschlüsse noch nicht eingerechnet. Marcel Stocker: „Wir sind zuversichtlich, dass wir diese Rate dank der Mobile-Apps sogar noch verbessern können". (pd/ml)

 

www.auto.ricardo.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK