04. September 2009

Laden und testen

Der Batterie-Service stellt heute höchste Ansprüche an die eingesetzten Prüfgeräte. Beim Ladevorgang dürfen keine Spannungsspitzen auftreten, die zu Fehlfunktionen von Sensoren führen.

Laden und testen

der Hochfrequenzlader BAT 415 von Bosch ist bei der ESA erhältlich.

Mit den Bosch-Batterieladern der ESA lassen sich die Starterbatterien auch im eingebauten Zustand schonend aufladen. Hohe Leistungsreserven ermöglichen erfolgreiche Starthilfe unter allen Temperaturbedingungen. Die ESA bietet dazu den Bosch-Elektroniklader BML 2415, die Hochfrequenzlader BAT 415 und BAT 430 sowie den Schnellstartlader BSL 2470 an. Die Geräte sind überladungssicher und überstromfest. Aus serdem werden elektronische Komponenten wie Airbag oder Motorsteuergeräte beim Laden vor Beschädigung geschützt. Neben dem soliden Gehäuse sind die Geräte mit zahlreichen sicherheitsrelevanten Einrichtungen ausgestattet.


Tester für flexiblen Einsatz

Mit den ESA-Batterietestern von Bosch können sowohl 12-V-Starterbatterien beziehungsweise 24-V-Bordnetze als auch Generatoren mit 12-V-Nennspannung überall unkompliziert und schnell geprüft werden. Dafür hat die ESA die Batterietester BAT 110 und BAT 121 im Angebot. Die Tester sind für die Batterie nicht belastend, und die Versorgung erfolgt über die zu testende Batterie. Die Daten werden direkt auf dem Display des Gerätes angezeigt. Der Kälteprüfstrom kann nach den Normen IEC, DIN, SAE, CCA und EN eingestellt werden. Beim BAT 121 ist zusätzlich die Norm JIS vorhanden. Die Tester zeichnen sich durch eine einfache intuitive Handhabung sowie durch ein robustes und solide verarbeitetes Gehäuse aus. (pd)

www.esashop.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
info@awverlag.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK