15. Januar 2013

150 Gäste bei autohauser-Event

Am 11. Januar lud das Carrosserie-Unternehmen autohauser in Oftringen zum zweiten Januarevent. Die 150 Gäste erlebten in der geschmückten Spenglereihalle des Unternehmens einen Abend mit guten Gesprächen, der einzigartigen Geschichte von Roland Gueffroy, Live-Musik von den Bluesballs und einem Barbecue.

150 Gäste bei autohauser-Event

Das Weihnachtsgeschenk von autohauser an seine Kunden ist seit 2012 die Einladung an einen Kundenevent jeweils anfangs Januar. Diesmal nahmen 150 Gäste die Einladung an und sollten ihren Weg nach Oftringen nicht bereuen. Unter anderem kamen sie in den Genuss der einzigartigen Geschichte des Zofingers Roland Gueffroy. Er fuhr mit einem originalen Posttöffli auf der Route 66 quer durch die USA.


Da auch die Schweizerische Post zu den Kunden von autohauser zählt, wurde Gueffroy im Anschluss an seine Geschichte von der Post ein etwas nachhaltigeres Gefährt als sein postgelbes Piaggio Si mit Zweitaktmotor überreicht: Ein Elektro-Roller aus dem Fuhrpark der Post.


Viel zur guten Laune in der Spenglereihalle von autohauser trug am Freitagabend des 11. Januar 2013 auch das deftige Barbecue bei, die Live-Musik der Berner Band Bluesballs und die vielen guten Gespräche privater oder geschäftlicher Natur. (pd/ml)

 

www.autohauser-event.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK