19. Dezember 2012

Mehr Occasionszulassungen bei bescheideneren Margen

Noch nie wurden in der Schweiz so viele Halterwechsel registriert wie 2012. Die von auto-i hochgerechneten über 721’000 Einheiten widerspiegeln ein eingetrübtes Ergebnis. Kaum zuvor wurden vom Handel bescheidenere Margen generiert. Rund 15'000 Neuwagen wurden zudem kurzzeitig zugelassen und so zu Gebrauchten umfunktioniert, um die seit dem 1. Juli 2012 gültigen CO2-Grenzen und deren neue Vorgaben nicht unnötig zu belasten.

Mehr Occasionszulassungen bei bescheideneren Margen

Der frühe Winter und ein in den letzten Monaten etwas ruhigeres Neuwagengeschäft belasteten den Gebrauchtwagenhandel nur am Rande. Hochrechnungen von auto-i sprechen mit 183'785 (Vorjahreszeitraum 179'945) Personenwagen-Halterwechsel von einem «rekordverdächtigen» letzten Quartal 2012. «Dabei stellen wir fest, dass die Autos nach kürzerer Zeit mit weniger gefahrenen Kilometern den Besitzer wechseln und zudem älter werden», sagt auto-i-Statistikchef René Mitteregger. Satte 9,02 Jahre beträgt zurzeit das Durchschnittsalter des Schweizer PW-Gesamtfahrzeugparks. Tendenz steigend.

 

Von einem Occasionsboom will René Mitteregger aber auf keinen Fall sprechen. «Unsere Recherchen haben ergeben, dass die vielen, wegen der seit Juli strengeren CO2-Grenzen, zu Occasionen umfunktionierten Neuwagen die Zahlen markant verfälschen». Das Ergebnis des Occasionshandels 2012 (721'034) wird sich nach Hochrechnungen von auto-i bei tieferen Margen an den Vorjahreszahlen orientieren (2010 711'853, 2011 709'213).

 

Entwarnung kann aber nicht gegeben werden. Durch die hohe Zahl an Neuwagenverkäufen im zu Ende gehenden Jahr 2012 stehen viele, zum Teil recht junge Occasionen zum Verkauf. Mitteregger: «Der grosse Bestand dieser Gebrauchtwagen drückt zusammen mit den immer noch hohen Rabatten und üppigen Boni für Neuwagen auch 2013 auf die Occasionspreise. Wenn sich im kommenden Jahr nichts am stabilen Kurs des Euros gegenüber dem Schweizer Franken ändert, dürfte sich die Lage 2013 aber etwas entspannen.» (pd/ml)

 

www.auto-i-dat.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK