09. November 2012

Suzuki sucht neue Garagenpartner

Suzuki sucht in der Schweiz Garagisten als neue Partner, um der steigenden Nachfrage nach kompakten Autos mit Allradantrieb der japanischen Marke gerecht zu werden.

Suzuki sucht neue Garagenpartner

Ab 2013 bringt Suzuki neue Modelle auf den Markt und sucht dafür Partner.

Suzuki ist die Nähe zu seinen Kunden ein grosses Anliegen. Die Japaner verfügen zurzeit in der Schweiz über 209 offizielle Vertretungen. Um die aktuelle Nachfrage befriedigen zu können und für neue Modelle wie den C-Cross gerüstet zu sein, sucht die Marke weitere aktive Garagisten, welche mit Suzuki gemeinsam wachsen und eine Partnerschaft eingehen möchten.

 

Reto Kreis, Direktor Verkauf bei Suzuki, erläutert gegen über AUTO&Wirtschaft die Ausbaupläne und Anforderungen: «Wir haben innert wenigen Jahren die Verkaufszahlen verdreifacht. Entscheidend für den Erfolg ist für uns, Garagisten als Partner zu finden, die Herzblut und Enthusiasmus mitbringen. Da Suzuki kaum mehr weisse Flecken auf der Schweizer Karte aufweist, wollen wir deshalb nicht primär quantitativ, sondern qualitativ wachsen.» (ml)


www.suzukiautomobile.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK