03. Oktober 2012

Schweizer Teilnehmer der Fulda Challenge 2013

Vom 8. bis 17. Januar 2013 findet im Yukon bei Temperaturen von teilweise mehr als 50 Grad Minus die 13. Auflage der Fulda Challenge statt. Die Schweiz werden Carmen Merz (26) und Adrian Bachmann (28) als schlagkräftiges Team im Nordwesten Kanadas vertreten.

Schweizer Teilnehmer der Fulda Challenge 2013

Carmen Merz (l.) und Adrian Bachmann vertreten die Schweiz an der Fulda Challenge 2013.

Das Rennen um die Tickets zur Teilnahme an der 13. Fulda Challenge war beinahe bis zum Schluss offen. Nachdem sich wiederum Hunderte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für den härtesten, arktischen Wettbewerb beworben hatten, und schliesslich je vier Frauen und Männer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu zehn sportlichen Qualifikationswettbewerb nach Österreich auf die Postalm am Wolfgangsee eingeladen wurden, standen die Sieger erst kurz vor Schluss der Veranstaltung fest.

 

Berglauf, Zeitmessung am Klettersteig, Orientierung mit GPS-Geräten, Bergauffahrten mit dem Mountainbike, Seilquerungen über eine 50 Meter tiefe, gruselige Schlucht, Bogenschiessen bei Nacht, Handlingsparcours mit dem Auto, Autoball, Reifenwechsel mit akrobatischen Einlagen, Carpulling - die allein oder im bunt zusammengewürfelten Team absolvierten Aufgaben verlangten den durchtrainierten Athleten alles ab. Jede und Jeder gaben ihr Bestes. Aber nur Eine und Einer konnten gewinnen.


Als Carmen Merz und Adrian Bachmann als Sieger feststanden, wurden sie von ihren Kollegen herzlich umarmt und beglückwünscht, auch wenn dabei Enttäuschungen weggesteckt werden mussten. Es ist einfach immer wieder schön zu erleben, wie der Sport Brücken bauen kann. (pd/ml)

 

www.fulda-challenge.com

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK