05. September 2012

Präventionsfilm für Sicherheit am Arbeitsplatz

In den vergangenen zehn Jahren ereigneten sich im Auto- und Zweiradgewerbe durchschnittlich über 11'000 Arbeitsunfälle pro Jahr. Besonders die Unfälle bei den Lernenden nahmen zu. Mit einem Präventionsfilm trägt SAFE AT WORK deshalb dazu bei, die Arbeitssicherheit weiter zu verbessern.

Präventionsfilm für Sicherheit am Arbeitsplatz

Eine Szene aus dem Präventionsfilm von SAFE AT WORK.

Beim Schweissen eine Brille anziehen, beim Schneiden mit dem Kutter Handschuhe tragen, Verkehrswege und Böden frei und sauber halten und beim Tragen von schweren Lasten Hilfsmittel verwenden - das ist für die Arbeitgeber eine Selbstverständlichkeit. Anders sieht es bei Lernenden aus. In den letzten zehn Jahren ist die Unfallrate bei Berufseinsteigern um vier Prozent angestiegen.

 

Unter dem Label SAFE AT WORK unterstützt die Eidgenössische Koordinationskommission für Arbeitssicherheit EKAS deshalb die Bemühungen der Branchenlösung des Auto- und Zweiradgewerbes BAZ um die Arbeitssicherheit weiter zu verbessern und sowohl Arbeitgeber wie Arbeitnehmer und Lernende für das Thema Arbeitssicherheit zu sensibilisieren.

 

Der Präventionsfilm von SAFE AT WORK wurde in drei Sprachen auf YouTube und der Internetseite www.safeatwork.ch lanciert. Er steht sämtlichen Betrieben gratis zu Verfügung. Die rund 14'000 Garagen in der Schweiz haben zudem die Möglichkeit, den Film kostenlos auf einem USB-Stick zu bestellen, um diesen für die Schulung ihrer Mitarbeitenden einzusetzen. So können die gefährdeten Personen direkt und aktiv angesprochen werden. Weiter wird der Film auch auf den Webseiten der EKAS und des AGVS zu sehen sein. Die Werkhöfe der Gemeinden werden mit dem Film beliefert und die Berufsschulen sollen den Film ihren Schülerinnen und Schülern zeigen. Denn, wer die sicheren Arbeitsschritte bereits in jungen Jahren kennen lernt, schützt sich selber und alle Mitarbeitenden. (pd/md)

 

Film ansehen: www.safeatwork.ch/film-d

Kostenlos auf USB-Stick bestellen: www.safeatwork.ch/bestellung

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK