21. August 2012

Toyota stellt in Umwelt Arena aus

Die Umwelt Arena in Spreitenbach wird am Donnerstag, 24. August eröffnet. Toyota wird dabei seinen technologischen Vorsprung im Bereich der Vollhybrid-Technologie aufzeigen. Dazu auch ein ambitioniertes Ziel für die Zukunft.

Toyota stellt in Umwelt Arena aus

Toyota wird in der Umwelt Arena, die am 24. August öffnet, vertreten sein.

Ab dem 24. August wird die Umwelt Arena in Spreitenbach zur Ausstellungs- und Eventplattform für modernes, bewusstes Leben. Unter einem Dach wird das Themenfeld im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit greifbar und vergleichbar dargestellt. Die Umwelt Arena macht Nachhaltigkeit erlebbar und erklärt Ideen und Technologien aus unterschiedlichen Branchen und Gebieten des täglichen Lebens.

 

Toyota hat sich früh einer effizienten, fortschrittlichen Mobilität verschrieben. In der erlebnisorientierten Ausstellung werden der technologische Vorsprung von Toyota im Bereich der Vollhybrid-Technologie, welche bereits 1997 mit dem Toyota Prius begründet wurde, und die kontinuierliche Weiterentwicklung aufgezeigt.

 

Weiter stellt Toyota in der Umwelt Arena sein ambitiöses Ziel vor: null Emissionen, null Abfall und 100 Prozent Recycling. Dies über den ganzen Lebenszyklus eines Fahrzeuges, von der Entwicklung, über die Herstellung und Gebrauch, bis hin zur Wiederverwertung. (pd/md)

 

www.toyota.ch

www.umweltarena.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK