02. Juli 2012

Socar löst in der Schweiz Esso ab

Am 1. Juli 2012 übernahm SOCAR von ExxonMobil sämtliche Geschäftsanteile der Esso Schweiz GmbH und damit das Netzwerk mit den Servicestationen der Marke Esso. SOCAR wird in der Schweiz in den nächsten zwölf Monaten schrittweise die Marke Esso ablösen.

Socar löst in der Schweiz Esso ab

Die Premiummarke SOCAR liess für das Tankstellen- und Energiegeschäft ein neues Logo und einen eigenständigen Marktauftritt entwickeln. Die erste Servicestation im neuen Kleid wird im Spätsommer eröffnet. Die Geschäftsleitung von SOCAR Energy Switzerland mit dem Schweizer CEO Edgar Bachmann verfügt über jahrzehntelange, internationale Erfahrung.


Letzten November informierte SOCAR, dass nach einer Übergangsfrist alle Geschäftsanteile der Esso Schweiz übernommen werden. Am 1. Juli 2012 war es soweit: Das in den letzten Monaten neu aufgebaute Unternehmen SOCAR Energy Switzerland übernahm die alleinige Verantwortung für die ehemalige Organisation Esso Schweiz GmbH.

 

SOCAR Energy Switzerland stellt den Betrieb des Tankstellen- und Energiegeschäftes nahtlos sicher. Die Tankstellen werden in den nächsten zwölf Monaten schrittweise mit der neuen Premiummarke SOCAR gekennzeichnet. Im Luftfahrtgeschäft sowie bei Tanklastwagen und Produkttanks wird die Umbenennung rascher erfolgen.

 

SOCAR Energy Switzerland mit Hauptsitz in Zürich beschäftigt direkt sowie in 100prozentigen Tochtergesellschaften rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Übernahme wirkt sich weder auf die Mitarbeiterzahl noch auf die Arbeitsbedingungen negativ aus. Im Gegenteil: SOCAR schafft neue Arbeitsplätze, weil bisher im Ausland angesiedelte Supportfunktionen in der Schweiz neu aufgebaut werden.


Diese Supportfunktionen sind ebenfalls in der neu gebildeten, sechsköpfigen Geschäftsleitung vertreten, die aus erfahrenen Branchenkennern und aus Führungskräften der ehemaligen Esso Schweiz besteht. CEO von SOCAR Energy Switzerland ist der 45jährige Schweizer Edgar Bachmann, der gleichzeitig auch das Retailgeschäft leitet. Edgar Bachmann arbeitete vorher 23 Jahre bei Shell, zuletzt als General Manager Retail Italien und Verwaltungsrat Shell (Switzerland). (pd/ml)

 

www.socarenergy.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK