26. Juni 2012

AMAG-Gründer Walter Haefner gestorben

Am 19. Juni 2012 ist Walter Haefner, der Gründer der AMAG, im Alter von 101 Jahren nach langem und erfülltem Leben friedlich eingeschlafen. In Erinnerung bleibt er als einer der erfolgreichsten Unternehmer, den die Schweiz je hatte, der bescheiden blieb und viel in seinem Leben bewegte.

AMAG-Gründer Walter Haefner gestorben

Walter Haefner, Gründer der AMAG.

Walter Haefner wurde im Jahre 1910 geboren, genauer gesagt am 13. September in die kinderreiche Familie eines Missionars. Ihm war das Leben eines nicht bloss für schweizerische Verhältnisse herausragenden Wirtschaftspioniers beschieden. In der Schweiz ist sein Name untrennbar mit jenem des Automobilunternehmens, der AMAG Automobil- und Motoren AG verbunden, die er 1945 gegründet hat.

 

1944 ging die AMAG unter ihrem Vorbesitzer in Konkurs, und Haefner konnte die Gesellschaft zunächst treuhänderisch übernehmen. Am 3. Januar 1945 gründete er die «Neue AMAG Automobil- und Motoren AG». In den Folgejahren importierte er die ersten amerikanischen Autos.

 

1948 erzielte er seinen grössten Erfolg: Es gelang ihm, im April 1948 einen Vertrag mit Volkswagen abzuschliessen. Im Mai kamen die ersten 50 VW Käfer in die Schweiz, bis Ende Jahr waren es deren 1‘380 - eine sagenhafte schweizerische Erfolgsstory hatte begonnen. Rasch wurde der Volkswagen zum beliebtesten Auto der Schweizer - die Marken der Volkswagen AG sind es bis heute geblieben.

 

2006 hat Walter Haefner die Führung der Careal Holding, zu der auch die AMAG gehört, an seinen Sohn, Martin Haefner, übergeben. Die Leitung der Moyglare Stud Farm hat seine Tochter Eva-Maria Bucher-Haefner seit vier Jahren inne. Die Unternehmensgruppe wird bereits heute von der zweiten Generation geführt und bleibt weiterhin in Familienbesitz.

 

Die Beisetzung fand im engsten Familienkreis statt. Eine öffentliche Abdankungsfeier findet am 3. Juli 2012 um 14.00 Uhr im Fraumünster in Zürich statt. (pd/ml)

 

www.amag.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK