12. Juni 2012

Miriam Rickli neue SEAT Ambassadrice

Die «wild@7»-Moderatorin und ehemalige Wetterfee Miriam Rickli hat Anfang Juni einen SEAT Ibiza SC FR in der AMAG Retail Autowelt Zürich in Dübendorf übernommen.

Miriam Rickli neue SEAT Ambassadrice

Miriam Rickli fährt SEAT Ibiza SC FR.

Die ausgebildete Kauffrau Miriam Rickli stammt aus Kaltbrunn SG und ist als ehemalige Wetterfee und Moderatorin im Lokalfernsehen bekannt.  Seit Februar ist Miriam als Moderatorin für das Vorabendformat des SRF «wild@seven» mit dem neuen SEAT Mii unterwegs. Als frischgebackene SEAT Ambassadrice fährt sie nun auch nach Feierabend SEAT: Einen grünen SEAT Ibiza SC FR 1.2 TSI mit 105 PS (77 kW).

 

Der neue coupéhafte Dreitürer Ibiza SC besitzt ein sportliches FR-Fahrwerk, Sportsitze im FR-Design, Bi-Xenon-Leuchten, LED-Tagfahrlicht und -Rückleuchten und hat einen durchschnittlichen Verbrauch von 4,9 l/100 km bei einem CO2-Ausstoss von 113 g/km. SEAT Schweiz kompensiert zusammen mit der Non-Profit-Stiftung myclimate den gesamten CO2-Ausstoss ihrer Ambassadoren-Flotte. (pd/md)

 

www.seat.ch

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK