04. Mai 2012

Vereinbarung zwischen Texa und Daimler

Die autorisierten Europäischen Mercedes-Benz Trucks Service Center werden die Texa-Multimarken-Diagnosegeräte nutzen. Texa und Daimler haben damit ein wichtiges Abkommen für Europa geschlossen.

Vereinbarung zwischen Texa und Daimler

Texa Navigator TXT.

Nach Untersuchungen zur Effizienz und Zuverlässigkeit wurde Texa als Lieferant für Multimarken-Diagnosegeräte für das autorisierte Servicenetz für Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge ausgewählt. Somit werden überall in Europa autorisierte Mercedes-Benz-Servicebetriebe den Texa Navigator TXT neben ihrem offiziellen Mercedes-Benz-Diagnosegerät einsetzen.

 

«Wir sind hoch erfreut über die Partnerschaft mit solch einem wichtigen und prestigeträchtigen Unternehmen» kommentiert Bruno Vianello, Gründer und Präsident von Texa. «Die Zusammenarbeit mit einem so bedeutenden industriellen Konzern wie Daimler ist eine große Herausforderung für uns und ein wichtiger Schritt für unsere Unternehmenskultur. Wir werden unser Bestes tun um sicher zu stellen, dass wir den Technikern, die für Mercedes-Benz Trucks arbeiten, einen echten Mehrwert bieten.» (pd/md)

 

www.texadeutschland.com 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK