20. Februar 2012

Weltpremiere in Genf: Chevrolet Cruze Kombi

Den weltweit beliebtesten Chevrolet gibt es bald in seiner dritten Modellvariante: Als Station Wagon bietet der Cruze viel Stauraum und feiert in Genf Weltpremiere.

Weltpremiere in Genf: Chevrolet Cruze Kombi

Chevrolet Cruze Station Wagon.

Von Manuela Diethelm

 

Die Limousine und die fünftürige Variante des Cruze wurden seit Einführung im Jahr 2009 bzw. 2011 insgesamt über eine Million Mal verkauft. Nun kommt die dritte Modellvariante und mit ihr viel Platz: Mit einer Gesamtlänge von 4,675 Meter ist der Cruze Kombi nur etwa 16 cm länger als der Fünftürer, bietet aber bei umgeklappter Rückbank einen Stauraum von bis zu 1500 Litern.

 

Chevrolet verpasst dem Station Wagon ausserdem neue und verbesserte Motoren: Die bestehende Auswahl an Benzinmotoren (1,6 und 1,8 Liter) wird durch einen neuen 1,4-Liter-Turbobenziner ergänzt. Bei den Dieselaggregaten stehen ein neuer 1,7-Liter- und ein weiterentwickelter 2,0-Liter-Dieselmotor zur Auswahl. Die drei neuen Aggregate kommen serienmässig mit Start-Stopp-Technologie - und ab Sommer 2012 für alle Cruze-Modelle.

 

Ausserdem bekommen 2012 alle Cruze-Modelle ein Facelift: Neu gestaltete Scheinwerfer und Nebelleuchten sollen den sportlichen Auftritt unterstreichen und auch der Innenraum wird aufgefrischt. Für die höheren Ausstattungslinien der Cruze-Modelle und des Kleinwagens Aveo führt Chevrolet im Sommer 2012 mit «MyLink» zudem ein neues Infotainmentsystem ein, mit dem der Fahrer Funktionen seines Smartphones in das Fahrzeug integrieren kann.  Es überträgt Smartphone-Inhalte wie Musik, Fotogalerien, Telefonbücher oder Navigations-Apps auf den 7-Zoll-Touchscreen - für das Kompaktsegment eine einmalige Funktion.

 

www.chevrolet.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK