07. Februar 2012

Motul kooperiert mit Brabus

Die Schmierstoffmarke MOTUL und der Automobilveredler BRABUS spannen seit Anfang Jahr zusammen. Mit der Technologiepartnerschaft profitieren beide Premiumhersteller von globaler Präsenz und Entwicklungen auf hohem Niveau.

Motul kooperiert mit Brabus

Martin Klein, Geschäftsführer von MOTUL (links) und Bodo Buschmann, Gründer und Inhaber von BRABUS.

Von Manuela Diethelm

 

Seit Beginn des Jahres besteht eine Technologiepartnerschaft zwischen dem Automobilveredler (und Hersteller von Hochleistungsfahrzeugen) BRABUS und der Schmierstoffmarke MOTUL, die in der Schweiz exklusiv von der Hostettler Autotechnik AG vertrieben wird. Die Partnerschaft umfasst die Integration von MOTUL in alle globalen BRABUS-Vertriebsnetze. Dabei versorgt MOTUL den Tuner mit Schmierstoffen, unterstützt ihn aber auch bei der Entwicklung neuer Motorengenerationen. Die beiden Premiumhersteller begegnen sich auf Augenhöhe: Beide sind an strategisch wichtigen Standorten vertreten und können nun ihre Kräfte in punkto Zuverlässigkeit und Qualität bündeln.

 

Martin Klein, Geschäftsführer der MOTUL Deutschland GmbH freut sich über die Zusammenarbeit: «Des Weiteren können wir die Leistungsfähigkeit der MOTUL Schmierstoffe künftig bei umfangreichen Testläufen auf den zu den modernsten in ganz Europa zählenden Motorenprüfständen unter Beweis stellen.» Und für den Gründer und Inhaber von BRABUS, Prof. h. c. Bodo Buschmann, war eine Auswahl des Technologiepartners schnell getroffen: «Qualität und Zuverlässigkeit haben oberste Priorität. Aus diesem Grund haben wir die Verpflichtung, auf hochwertige Produkte zu setzen. Somit fiel es meinem Team und mir leicht, uns für MOTUL als Technologiepartner zu entscheiden. Denn gerade bei unseren Hochleistungsmotoren von 588 kW/800 PS und einem Drehmoment von 1.420 Nm sind die Schmierstoffe für uns von besonders grosser Relevanz.»

 

Zum Auftakt der Kooperation treten BRABUS und MOTUL gemeinsam an allen wichtigen Fachmessen auf, darunter auch am Autosalon in Genf. Zudem stellt MOTUL sicher, dass BRABUS-Partner weltweit MOTUL-Schmierstoffe beziehen und einsetzen können.

 

www.motul.ch

www.hostettler.ch

www.brabus.com

 

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK