02. Februar 2012

ESA-Katalog als App

Die Produktepalette der ESA ist nun auch als Applikation für iPhone und iPad erhältlich. Damit können Ersatzteile gesucht und Originaldaten der Teilehersteller abgefragt werden.

ESA-Katalog als App

Von Manuela Diethelm

 

Das gesuchte Ersatzteil ist nur noch einen Klick, bzw. eine Berührung entfernt: Mit dem «ESA Part Researcher» hat die ESA einen umfassenden virtuellen Katalog für iPhone und iPad lanciert. Die Gratis-App basiert auf der weltweit einzigartigen TecDoc-Datenbank, die über 41'000 Fahrzeuge von über 400 Marken sowie 2,7 Millionen dazu verknüpfte Artikelinformationen umfasst.

 

Als Suchbegriff dient etwa die Artikelnummer oder OE-Nummer eines Ersatzteils. Zu jedem Artikel liefert die App zum Beispiel technische Eigenschaften und zeigt auf, in welche Fahrzeuge das bestimmte Teil passt oder welche Teile ein bestimmtes Fahrzeug benötigt. Die Applikation kann man über den App-Store von Apple downloaden - direkt mit dem iPhone bzw. iPad oder über die iTunes-Homepage: Hier klicken. Oder aber mittels des untenstehenden QR-Codes (unter Bilderdownload). Für die Nutzung ist eine bestehende esashop-Kundennummer nötig.

 

www.esa.ch

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK