01. Februar 2012

Weltpremiere in Genf: Neuer Mitsubishi

Neue Designsprache und alternative Antriebstechnologien sollen das neue globale Fahrzeug von Mitsubishi auszeichnen, das am Genfer Autosalon präsentiert wird. Es handelt sich um den Nachfolger des Outlanders.

Weltpremiere in Genf: Neuer Mitsubishi

Vom neuen Modell veröffentlicht Mitsubishi erst einen Teaser.

Von Manuela Diethelm

 

Ein komplett neues globales Modell wird Mitsubishi am Autosalon in Genf präsentieren. Der Outlander-Nachfolger soll Anfang 2013 auf den Markt kommen - viel mehr wird nicht verraten. Er soll aber «grüner» sein: Die Mitsubishi-Ingenieure hätten in der Entwicklung Wert auf umweltfreundliche Technologien gelegt, heisst es. Denkbar sind zum Beispiel zukünftige Plug-in Hybrid-Modelle.

 

Mit dem neuen Modell präsentiert Mitsubishi erstmals die neue Designsprache, die ab jetzt nach und nach auf andere Baureihen der Marke übertragen wird.

 

www.mitsubishi-motors.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK