01. Februar 2012

Superstars Series exklusiv auf Hankook Rennreifen

Hankook ist ab 2012 exklusiver Reifenausrüster der Rundstrecken-Rennserien Superstars International Series und GTSprint International Series. Zum Einsatz werden Hankooks Ventus Rennreifen im Rahmen der langfristig ausgelegten Partnerschaft kommen.

Superstars Series exklusiv auf Hankook Rennreifen

Die exklusive Kooperation mit den Rennserien bekräftigt Hankooks Engagement für den Motorsport. Die technische Kompetenz, alle Wettbewerber einer Rennserie mit hochqualitativen Einheitsreifen gleich hoher Performance auszustatten, hat das Unternehmen bereits 2011 während der ersten DTM Saison als exklusiver Reifenpartner der Premium-Hersteller Audi und Mercedes unter Beweis gestellt.

 

Hankooks Rennreifen Ventus F200 als Slick und der Z207 als Regenvariante werden in den Rennserien zum Einsatz kommen. «Das Vertrauen in den Reifen ist im Motorsport ein Schlüsselfaktor, gerade auf anspruchsvollen Strecken wie sie in der Superstars und der GTSprint Series gefahren werden. Zudem gehen hier extrem leistungsstarke und schwere Supersportwagen an den Start. Das Gewicht der Boliden in Kombination mit den sehr leistungsstarken V8-Motoren stellt besondere Anforderungen an den Reifen», erklärt Manfred Sandbichler, Motorsport Direktor bei Hankook Tire Europe. (ml)

 

www.hankooktire-eu.com

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK