31. Januar 2012

Erste professionelle Spot-Repair-Anlage für Werkstätten

Der Lackieranlagenbauer Sehon hat mit dem neuen Multi-Speed-Master eine modular aufgebaute Anlage für professionelles Spot-Repair auf den Markt gebracht, mit der auch bestehende Lackierbetriebe problemlos aus- und aufgerüstet werden können. Benötigt wird lediglich eine Fläche von 5 x 8 Meter.

Erste professionelle Spot-Repair-Anlage für Werkstätten

Die Integration in eine vorhandene Werkstattstruktur ist einer der Hauptvorteile des Multi-Speed-Masters von Sehon. So erhalten auch kleinere und mittlere Betriebe die Möglichkeit, Bagatellschäden schnell, kostengünstig und professionell abzuwickeln. Dafür grosse Lackierkabinen und Trockner einzusetzen, ist aufgrund der Betriebskosten dieser Anlagen in Verbindung mit einem effizienten Spot-Repair-Arbeitsablauf dauerhaft nicht unbedingt wirtschaftlich.

 

Etwa 30 Prozent mehr Reparaturen lassen sich mit dieser Lösung im Unterschied zu klassischen Planungen «Kabine, Trockner und klassische Universalarbeitsplätze» abwickeln. Das Rangieren der Fahrzeuge entfällt völlig und die Arbeitsgruppen sind überaus funktionell mit einer Komplett-Ausstattung strukturiert. Weitere Funktionen sind eine vollautomatische Steuerung, Öl-, Warmwasser- oder Gasheizung sowie IR- oder UV-Trocknung.

 

Das konkrete Einsparpotenzial berechnet SEHON nach der europäischen Norm EN 18599 Teil 1 sowie der DIN V 18599-3 und der VDI 2067-1 mit den betriebseigenen Daten des jeweiligen Unternehmens. Dieses Vorgehen sorgt dafür, dass statt ungefährer Angaben die Wirtschaftlichkeitsberechnung die Amortisationszeiten exakt ausweist, so dass sie als Basis für die Finanzierung dient. (ml)

 

www.sehon.de

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK