31. Januar 2012

Sarah Meier dreht ihre Runden im «up!»

VW-Botschafterin Sarah Meier fährt den neuen «up!». Der neue Kleine von Volkswagen hat einige Gemeinsamkeiten mit der Eiskunstlauf-Europameisterin.

Sarah Meier dreht ihre Runden im «up!»

Sarah Meier fährt «up!».

Von Manuela Diethelm

 

Sarah Meier ist nach ihrer erfolgreichen Profikarriere und der emotionalen Europameisterschaft 2011 gefragter denn je, diesen Februar wird sie zum Beispiel bereits zum zehnten Mal bei «Art on Ice» zu sehen sein. Volkswagen unterstützt die Eiskunstlauf-Gala, die heuer vom 2. bis 5. Februar in Zürich gastiert, bereits seit 2009 - Sarah Meier selbst ist seit einiger Zeit Markenbotschafterin für VW.

 

Genauso wie Sarah Meier wurde ihr neuer fahrbarer Untersatz, der VW «up!» mehrfach ausgezeichnet: Im November 2011 gewann er das «Goldene Lenkrad» in der Kategorie Kleinwagen, verliehen durch die deutsche «BILD am Sonntag» und «Auto Bild» - wenig später erhielt er fünf Sterne von Euro NCAP sowie den «Euro NCAP Advanced Award 2012» für seine innovative City-Notbremsfunktion. Diese erfasst eine drohende Kollision bei Fahrgeschwindigkeiten zwischen 5 und 39 km/h.

 

www.volkswagen.ch

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK