31. Januar 2012

Ford lanciert Sondermodell «Kuga Magma Edition»

3787 unterschriebene Kaufverträge machten den Ford Kuga 2011 zur Nummer Eins im Segment der kompakten Crossover auf dem Schweizer Markt. Jetzt bringt Ford mit dem Sondermodell Kuga Magma Edition eine limitierte Auflage von nur 150 Einheiten für 51‘490 Franken auf den Markt.

Ford lanciert Sondermodell «Kuga Magma Edition»

Das neue Sondermodell löst die Baureihe «Kuga Sport Edition» ab und ist wie der Vorgänger in Richtung Sport getrimmt. Als Antrieb dient der durchzugstarke (163 PS) und trotzdem sparsame Zweiliter-TDCi-Turbodieselmotor in Kombination mit dem PowerShift-Doppelkupplungsgetriebe. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen zählen unter anderem BBS-Räder im 19-Zoll-Format mit rotem BBS-Schriftzug und Pirelli-Bereifung, ein tiefer gelegtes Sportfahrwerk und rot lackierte Bremssättel. Dazu gibt es dezente, rote Streifen an den Karosserie-Seitenlinien und auf der Motorhaube.

 

In seiner jüngsten Modellversion kostet der Kuga 51‘490 Franken - das entspricht einem Preisvorteil von attraktiven 8‘484 Franken auf den Listenpreis, würde man die Pakete und Features gemäss Preisliste zusammen und sie dem Grundpreis des Kuga zurechnen. Tauscht die Kundin oder der Kunde noch ein mindestens acht Jahre altes Fahrzeug beim Ford-Garagisten ein, gibt es eine sogenannte «Grüne Prämie» und somit 2‘000 Franken obendrauf. (ml)

 

www.ford.ch

 

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK