30. Januar 2012

Premiere in Genf: Škoda Citigo als 5-Türer

Dem Publikum stellt Škoda am Genfer Autosalon den sparsamen Stadtflitzer Citigo erstmals als Fünftürer vor. Er wird voraussichtlich gemeinsam mit dem Dreitürer Ende Juni auf den Schweizer Markt kommen.

Premiere in Genf: Škoda Citigo als 5-Türer

Škoda Citigo 5-Türer.

Von Manuela Diethelm

 

Mit dem Citigo steigt Škoda ins Kleinwagensegment ein. «Global betrachtet ist dies das Segment mit dem grössten Wachstum - ausser in der Schweiz. 2012 könnte das dank dem Citigo und anderer Modelle auf dem Markt anders aussehen», erklärt Donat Aebli, PR-Manager von Škoda Schweiz. Dazu wird wohl auch die neue CO2-Gesetzgebung beitragen, die ab Juli in Kraft tritt und eine massive Teuerung von neu eingelösten Fahrzeugen bedeutet, die einen CO2-Ausstoss von über 130 Gramm pro Kilometer aufweisen. «Mit maximal 108 g/km beim grössten Motor ist der Citigo das richtige Auto im richtigen Moment», so Aebli.

 

Der Citigo kommt mit einem neuen Dreizylinder-Benzinmotor mit einem Liter Hubraum und den beiden Leistungsvarianten 44kW/60 PS sowie 55kw/75 PS. In der sparsamsten Variante «Green tec» betragen die Emissionen für den stärkeren Motor lediglich 97 Gramm und der durchschnittliche Verbrauch liegt bei 4.1 Liter auf 100km.

 

Der Dreitürer des Citigo ist der erste in der Geschichte von Škoda und wurde Ende 2011 bereits erfolgreich im Heimatmarkt Tschechien eingeführt, der Fünftürer feiert nun Publikumspremiere am Genfer Autosalon vom 8.-18. März. Für die Medien wird er bereits im Februar vorgestellt. Gemeinsam mit der dreitürigen Variante soll er Ende Juni auf den Markt kommen. Eine weitere Premiere: Der Citigo trägt als erstes Modell das neue Škoda-Logo in die Welt hinaus (siehe Bilder unten).

 

www.skoda.ch

 

 

Bilderdownload:

SUCHEN

PROBEHEFT
BESTELLUNG

Telefon 043 499 18 60
Telefax 043 499 18 61
verlag@auto-wirtschaft.ch

Kostenlose SHAB-Abfrage

Easy Monitoring

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren, können Sie unsere RICHTLINIEN FÜR DATENSCHUTZ UND VERWENDUNG VON COOKIES aufrufen.

OK